OST

Klimakonferenz 2021

Datum: Dienstag, 15. Juni 2021, 13:30 bis 18:30 Uhr

Die Klimakonferenz rückt Gebäude und Areale in den Fokus. Welchen Beitrag kann Baukultur zu mehr Klimaschutz leisten? Wie kann Energieneutralität aussehen? Wie gehen wir mit dem Bestand um?

Klimakonferenz und Klimaspuren in Rapperswil, © Madlaina Janett

Mit

  • Andres Herzog, Hochparterre
  • Carsten Wemhöner, Institut für Energietechnik OST
  • Susanne Kytzia, Institut für Bau und Umwelt OST
  • Köbi Gantenbein, Hochparterre

und weiteren.

Organisation und Moderation: Zoe Stadler und Susanne Schellenberger, Klimacluster OST.

 

Im Anschluss (wenn es Corona zulässt): Trunk und Tanz mit der Kapelle ‹Netto Null›.


Wie sich die weitere Entwicklung des Corona-Virus und die Massnahmen entwickeln werden, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht absehbar. Es wird deshalb erst im Mai über die Art (und damit auch über die Kosten) der Durchführung entschieden.  

 

Sie können sich jedoch gerne bereits jetzt unverbindlich für die Veranstaltung einschreiben. Wir werden Sie dann informieren, sobald der Entscheid über die Art der Teilnahme gefallen ist, worauf Sie sich dann definitiv anmelden können.

 

Die Klimakonferenz wird jedoch sicher am Nachmittag des Dienstags, 15. Juni 2021 stattfinden - vor Ort oder virtuell. 

 

Zur Registrierung.