OST

ILF Institut für Landschaft und Freiraum

Das ILF ist in den folgenden Themenfeldern aktiv:

  • Attraktive Wohnumfelder und Naherholungsangebote zur Reduktion der Mobilität (Freizeit, Ferien).
  • Vermeidung von Hitzeinseln in Städten durch planerische und gestalterische Massnahmen
  • Schaffung von Bewusstsein von Nachhaltigkeit durch Tätigkeiten in Gärten.
  • Förderung von lokalen Materialien und Förderung von nachhaltigen Praktiken im Quartier (der Garten als Begegnungsort, z.B. Sharing)
  • Gestaltung von Grünräumen mit vielfältigen Pflanzen und Bäumen
  • Förderung der Biodiversität im Siedlungsraum mit positiven Auswirkungen auf das Stadtklima.
  • Förderung und Gestaltung von Gewässern im Siedlungsraum, Schaffung von Retentionsräumen